Projekte

Doing Kinship with pictures and objects

[abgeschlossen]

Using ethnographic and artistic methods, the aim of the project is to look at practices of doing kinship with pictures and objects. From this empirical starting point, experimental new ways of researching, of representing and of participatory communication will be developed in conjunction with the Austrian Museum of Folk Life and Folk Art in Vienna. In relation to the investigation of family and kinship today, the project draws on recent developments in cultural studies and social science theory e.g. J.

The Art of Knowing (the limits of Knowledge)

Fellowshipprogramm [abgeschlossen]

Die Geisteswissenschaften produzieren spezielles Wissen. Im Rahmen des vom WWTF geförderten Fellowshipprogramms "Art of Knowing" diskutierten vier Fellows (Hannah Hurtzig, Katja Rothe, Marc Siegel und Sergej Pristas) den Einsatz von „Unknowns“ - Nicht-Gewusstem und Ungewissem - in den Geisteswissenschaften wie den (performativen) Künsten.

Science with all senses

Was machen eigentlich Kinder im Museum? [abgeschlossen]

Welche Landschaften der Sinneswahrnehmung eröffnen Ausstellungen für Kinder? Wie lernen Kinder im Museum und welche Rolle spielen hier Zuschreibungen von Geschlecht? Welche Arten von Wissen werden im Museum bereit- und hergestellt?

MyResearch

Forschen an der Volkshochschule [abgeschlossen]

myResearch war ein Projekt von Science Communications Research an den Wiener Volkshochschulen, das Einblicke in Forschungsabläufe gewährte, Möglichkeiten zur Mitsprache eröffnet und mögliche Schwellenängste vor dem wissenschaftlichen Arbeiten nimmt. Es wollte auch jenen ermöglichen zu forschen, die nicht an Forschungsinstitutionen oder Universitäten arbeiten.

Seiten

Subscribe to Projekte