Verein

Science Communications Research ist als unabhängiger Verein für die Erforschung und Erprobung von Prozessen der Wissensvermittlung aus der Arbeit im Feld der Wissenschaftskommunikation entstanden.

Aktuell

True Oil

Paradigmen und Glaubenssätze der Petromoderne, 25.-27.10.2018, Alvar Aalto Kulturzentrum Wolfsburg, Beginn Donnerstag 25.10. 19:00.

Erdöl treibt nicht nur Motoren und verseucht den Planeten. Unsere Kraftstoffe schreiben mit an unseren Träumen - von Wachstum, Wohlstand, Gerechtigkeit, Freiheit. Diese Bedeutung wird uns auch nach dem Ende des Öls beschäftigen. Mit Heather Davis (Eröffnungsvortrag), Karin Pinkus, Ursula Baatz, Oxana Timofeeva, Bronislaw Szerszynski, Sofia Ahlberg, Dominic Boyer, Claus Pias, Andrew Barry. Anmeldung zur Exkursion (26.10.) verbindlich bis 12.10.2018: trueoil@kunstmuseum-wolfsburg.de.

Pod schütze Österreich. Reden zur Lage der Nation(en)

Live-Radio und öffentliche Aufnahme einer Podcast-Reihe bei den Wiener Festwochen. Vom 14.-20.5.2018 live von der Bau.stelle Parlament.

Vom 14.-20.5.2018 versuchen sich prominente Denker*innen, Forscher*innen und Aktivist*innen an 7 Abenden in Reden zur Lage der Nation(en). Live von der Bau.stelle Parlament und im Internet. Die dabei aufgezeichneten Podcasts sind ab 28.5. verfügbar.

"z.B. so" – Collegium Irregulare präsentiert "Museum auf der Flucht"

Die Abteilung Kulturwissenschaft der Kunstuniversität Linz lud am 30.1. zu Projektpräsentationen des COLLEGIUM IRREGULARE und der Mitglieder des PROTEST PRODUCTIONS COLLECTIVE.

Subscribe to Front page feed